Posted on

Agritechnica 2011

image_print

Die Agritechnica in Hannover ist die weltweit wichtigste und größte Landwirtschaftsmesse und hat auch  in 2011 ihre Position behauptet: 2.700 Aussteller auf 388.000 Quadratmetern und insgesamt 415.000 Besucher aus 83 Ländern zeigen die Bedeutung der Messe für die  Landwirtschaftsbranche.

Auch in 2011 war GRANIT – erstmals 2009 – mit eigenem Messestand vor Ort. Mit über 300  Quadratmetern war die Standfl äche fast doppelt so groß wie in 2009. Doch weil der Ansturm mit  insgesamt mehreren tausend Besuchern während der Ausstellungswoche so groß war, war auch in  diesem Jahr viel Betrieb auf den GRANIT Stand. Kein Wunder, bot der Stand doch alles, was das  Händlerherz begehrt. Im Vordergrund stand für die meisten Standbesucher der Austausch mit „ihrem“  Ansprechpartner. Außerdem stellte GRANIT sein riesiges Produkt- und Serviceangebot detailliert vor. Natürlich waren die umfangreichen Kataloge und Magazine ein häufi ges Thema. Besonders interessant  war die Präsentation der neuen GRANIT App, die auf zahlreichen IPads den Fachhändlern präsentiert  wurde. Hier kann bequem durch die Kataloge geblättert und direkt bestellt werden. Besonderes  Interesse weckte auch das GRANIT Shop-System, mit dem Fachhändler ihre Verkaufsräume aufwerten  können. Zur Veranschaulichung war auf dem Messestand ein beispielhafter Shop aufgebaut. Damit die  virtuellen Verkaufsräume im Internet dem realen Auftritt in nichts nachstehen, bietet GRANIT  individuell gestaltete Partnerwebsites an. Auf großen Bildschirmen wurde deren Aufbau und  Funktionsweise vorgestellt, ebenso die einfache Pflege und laufende Aktualisierung durch GRANIT. Eine weitere Besonderheit des Angebots von GRANIT ist das Service-Center. Defekte Teile, wie etwa  Einspritzpumpen oder Lichtmaschinen, können eingeschickt werden und werden schnell und  kostengünstig wieder instand gesetzt. Damit unterstützt das GRANIT Service- Center die Werkstätten  der Fachhändler auch bei besonders speziellen Herausforderungen. Die Werkstätten wiederum bieten  ihren Kunden damit einen erstklassigen Service und eine attraktive Alternative zum Einbau eines neuen  Bauteils oder Gerätes. Wer das Service- Center und die Reparatur-Hotline live im Einsatz erleben  möchte, kann sich im GRANIT Webshop die passenden Videos anschauen. Auf der Agritechnica führte  GRANIT ein Gerät vor, das es ermöglicht, mit einer endoskopischen Kamera technische Geräte auch von innen zu betrachten, ohne sie zu öffnen. Gleich daneben hieß es „jetzt bloß nicht auf dem Schlauch stehen“. Zum Messepreis gab es ein GRANIT Starterpaket für den eigenen Hydraulik-Service. Außerdem  onnten Besucher Hydraulikpressen aller Größenordnungen und eine  Schlauchschneidemaschine begutachten. Viel Aufmerksamkeit weckte auch die Präsentation einer  Fehlerdiagnose an einem Hydrauliksystem mit einem Partikelzähler und einem Hydrotester. Auch  Vertreter der GRANIT Academy, die umfassende Schulungs- und Seminarprogramme für Fachhändler und Werkstätten anbietet, waren vor Ort und boten Interessierten an dem GRANIT Stand ausgiebig  Gelegenheit, sich zu informieren.


« Zurück zur Übersicht Kategorien: Veranstaltungen