Posted on

GRANIT Service-Center: Kupplungs-Service

Im siebten Teil unserer Reihe dreht sich alles um die Instandsetzung von Kupplungen

Landmaschinenhändler und Lohnunternehmer arbeiten in ihrem Alltag oft mit vielen unterschiedlichen Werkstätten zusammen. So haben sie häufig einen Dienstleister, der sich um die Elektrik kümmert, während ein anderer Profi für Motoren ist und ein Dritter sich das Thema Hydraulik auf die Fahne schreibt. Die Liste der unterschiedlichen Fachbetriebe ist lang. Damit ein Händler Zeit, Geld und Mühe sparen kann, bietet das GRANIT Service- Center den praktischen „Alle Reparaturen aus einer Hand“-Service an. Das professionelle Service- Center, angesiedelt am Stammsitz von GRANIT PARTS im niedersächsischen Heeslingen, übernimmt zahlreiche Reparaturservices auf einmal. Und das schätzen immer mehr GRANIT Kunden ebenso, wie die technische Beratung am Telefon. Im GRANIT Händlermagazin werden jeden Monat einzelne Dienstleistungen des Service-Centers vorgestellt. In dieser Ausgabe geht um das Thema Kupplungs-Service.

Kompetenz in Fahrzeugkupplungen und Mitnehmerscheiben

Der Bereich Kupplungs-Service des GRANIT Service- Centers hat die Instandsetzung von trockenen Fahrzeugkupplungen und Mitnehmerscheiben
jeglicher Art zur Aufgabe. Das Werkstatt-Team ist Profi auf diesem Gebiet. „Die Aufarbeitung von trockenen Fahrzeugkupplungen gehört seit jeher
zu unserem Service“, erläutert Achim Hauschild, Leiter des Service-Centers. Die Instandsetzung erfolgt dabei nach strengsten Vorgaben der Hersteller.

Instandsetzungen lohnen sich vor allem bei alten Maschinen

Instandgesetzt werden sämtliche trockenen Fahrzeugkupplungen – ganz gleich, welcher Art und welches Herstellers. Es spielt keine Rolle, ob Einfach-, Doppel oder Mehrfachkupplungen defekt sind, denn das GRANIT Service-Team kümmert sich um alles. Dieser Service lohnt sich vor allem für alte Traktoren und Maschinen, für die es keinen Neuteilemarkt mehr gibt. „Wo der Markt nichts mehr hergibt, helfen wir weiter“, versichert Achim Hauschild. Die Qualität der aufgearbeiteten Teile ist dabei vergleichbar mit Neuteilen.

Aufgearbeitete Teile gehen ohne Zeitverlust sofort an Kunden raus

Der Ablauf im GRANIT Service-Center ist einfach erklärt: Damit Kunden schnellstmöglich Ersatz bekommen, wandert ihr defektes Teil in die Reparaturbox und sie erhalten ein gleichwertiges, bereits aufgearbeitetes Teil zurück. Probleme entstehen allerdings, wenn beispielsweise längere Zeit „Eisen auf Eisen“ gefahren wurde. Dann können weitere Bauteile defekt sein. In diesem Fall stellen die erfahrenen Werkstattkollegen gern eine Diagnose, um das weitere Vorgehen zu planen und um eine individuelle Lösung anzubieten. Das gilt ebenfalls für Sonderanfertigungen – auch hierfür ist das GRANIT Service-Center die richtige Adresse.

Service auch rund um Kupplungsbeläge

Kupplungsbeläge sind ein weiteres großes Thema des GRANIT Service-Centers. Auch hier ist jede Instandsetzung möglich. Alle Fragen, die damit in Zusammenhang stehen, können im ersten Schritt auch über die Hotline besprochen werden.

Hotline steht mit Rat und Tat zur Seite

Weiß ein Händler keinen Rat, hat er auch immer die Möglichkeit, das GRANIT Service-Center telefonisch zu kontaktieren. Unzufriedenheiten mit der Gängigkeit der Kupplung und viele weitere Themen können hier besprochen werden: Ist das Anpassen der Kupplungsgegebenheiten möglich, braucht man durch weniger Federdruck mehr Beläge oder sind durch eine verstärkte Beanspruchung bei Schleppern andere Belagarten notwendig? Die kompetenten Mitarbeiter an der Hotline haben immer ein offenes Ohr und sind stets um eine rasche Lösung bemüht.


« Zurück zur Übersicht Kategorien: Service-Center
Tags: ,