Posted on

PARTS & SERVICE WORLD BEGEISTERT BESUCHER UND AUSSTELLER

Mehr als 10.000 Fachbesucher verzeichnete die PARTS & SERVICE WORLD am 13. und 14. Oktober in Kassel.

Mit ihrem Konzept, gezielt Experten undAkteure aus den Bereichen Service undErsatzteile in der Land- und Gartentechnikbranchezusammenzubringen, hat die PARTS & SERVICE WORLD (PSW) einen Nerv getroffen. Die Mischung aus Messe und Kongress bot den Besuchern die einmalige Möglichkeit, sich ganz explizit mit Produkten, Dienstleistungen und Themen aus der eigenen Branche zu beschäftigen. Zudem bot die PSW viel Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen und zu vernetzen.

Die Mischung macht‘s
Neben spannenden Produkt- und Servicepräsentationen durch die 155 Aussteller ermöglichte die PSW ihren Besuchern ein umfassendes Rahmenprogramm. In der Live-Werkstatt wurden Lösungen und Innovationen in der Praxis gezeigt, bei Workshops und Vorträgen wurden neuste Trends, Erkenntnisse und Entwicklungen vermittelt und auf der Aktionsbühne versteigerte Moderator Jürgen Milski spannende Produkte.

Digitalisierung bewegt alle
Während der Messe war zu beobachten, dass die Digitalisierung in der Branche ein großes Thema ist. Denn zum einen bieten sich hier zusätzliche Chancen und Möglichkeiten, zum anderen bringt die Technik neue Herausforderungen mit sich. Entsprechend rege war das Interesse an Angeboten, Vorträgen und Produkten dazu.


« Zurück zur Übersicht Kategorien: Messen & Events
Tags: , ,