Posted on

Sicherer und sauberer Ölwechsel mit stahlbus

GRANIT präsentiert mit dem Ölablassventil von stahlbus eine clevere und saubere Lösung für den Ölwechsel

Ein Ölwechsel ist in der Regel schnell gemacht und gehört mit etwas Übung zu den leicht zu erledigenden Arbeiten an Landmaschinen, die Landwirte und  Lohnunternehmer gerne selbst durchführen. Ein Problem tritt dabei allerdings stets auf: Der Ölwechsel ist immer mit dreckigen, ölverschmierten Händen und Kleckerei verbunden. Zudem kommt es gelegentlich zu Verbrühungen durch heißes Öl. Mit dem stahlbus®-Ölablassventil hat GRANIT jetzt eine  Lösung im Programm, die aus dem Ölwechsel eine saubere und sichere Sache werden lässt. Das stahlbus®-Ölablassventil wird einfach dauerhaft gegen die  vorhandene Ölablassschraube ausgetauscht. Bei jedem künftigen Ölwechsel muss nur noch die Schutzkappe abgeschraubt und das zugehörige  Schlauchanschlußstück per Schnellverschluss aufgesetzt werden. Erst wenn dieser arretiert ist, öffnet sich das Ventil und das Öl kann abgelassen werden.  Beim Lösen des Schlauchanschlusses schließt das Ventil selbsttätig und nur  noch die Schutzkappe muss wieder aufgedreht werden. Ersonnen hat dieses  praktische Produkt die im nordrhein-westfälischen Hattingen ansässige stahlbus® GmbH. Deren Gründer haben über 30 Jahre Erfahrung in der  Industrieplanung und sind ständig auf der Suche nach neuen Innovationen, die  impel in der Handhabung sind und gleichzeitig bestehende  Unzulänglichkeiten auf eine intelligente Art beheben. Die stahlbus®- Ölablassventile, die ausschließlich in Deutschland gefertigt werden, gibt es in  verschiedenen Gewindegrößen und Abmessungen, passend für alle gängigen  Landmaschinentypen. Sie sind im Webshop erhältlich unter den folgenden  Artikelnummern: 38006746, 38012813, 38006747, 380151000, 380151001


« Zurück zur Übersicht Kategorien: Produkt Highlights, Produktneuheiten
Tags: ,